Cari Blog Ini

Memuat...

Rabu, 11 Agustus 2010

Sumba Kultur (Deutsch Version des "Budaya Sumba")


Hey Kumpel Informationen Suchenden. Herzlichen Glückwunsch an den Zugang Blogs http:// budaya-sumba.blogspot.com. Blogs werden von dieser Awang Praing besonderen Belastung von Sumba angelegt und reicht von Portishead auf geografische und kulturelle Anthropologie fest in Sumba gepflanzt werden. All diese Informationen aus verschiedenen Quellen zusammenfassen von Literatur und Massenmedien. Ich empfehle das Kopieren der PDF weil es Fußnote Existenz und Fundstelle Bücher und Quellen ist abgeschlossen. Awang Praing Pflanzen zu erstellen Blogs, die über den Osten und anderen Kulturen in Indonesien, insbesondere Ost Nusa Tenggara daher für den Freund - ein Freund, der zur Teilnahme kann eine E-Mail zu senden oder apraing@ymail.com können telefonisch oder per via will informieren SMS an 085 239 134 777. Selamat berpartisipasi! Willkommen zu beteiligen!
KNOW SUMBA
Indonesien als ein Staat, vereinigt, ist souverän, gerechten und wohlhabenden wie in der Präambel der Verfassung erklärt, im Jahre 1945 den zweiten Absatz, hat viele Ethnien, Rassen, Kulturen, Religionen, Ethnien und Sprachen unter der einheitlichen Staates Indonesien United ( NKRI).
Jede Region in Indonesien hat eine kulturelle, historische, rassischen, ethnischen und sprachlichen Besonderheiten. Einer der Bereiche, in Indonesien, die in der Provinz Ost Nusa Tenggara (NTT) angesiedelt ist und über eine einzigartige kulturelle anthropologische dh Sumba Island. Die Insel ist in vier Bezirke aufgegliedert, nämlich:
o Ost-Sumba, der Hauptstadt Waingapu
o West Sumba, der Hauptstadt Waikabubak
o Zentrales Sumba, der Hauptstadt Waibakul
o Southwestern Sumba, der Hauptstadt Waitabula
Von den oben genannten vier Bezirke sind Southwestern Sumba und Mittelamerika Sumba zwei neue Bezirke im Jahr 2007 blühte im Vorjahr. Obwohl in vier Bezirken getrennt, sondern ihre Kultur und Sprache sind in zwei Teile aufgegliedert, nämlich:
o Kultur und Sprache KL (Region Ost Sumba Sumba und ein kleiner Teil des Central)
o Kultur und Sprache der West Sumba (Region West Sumba, Sumba Barat Daya, und die meisten von Central Sumba)
Deshalb möchten die Autoren über kulturelle Anthropologie und in Stämmen lebende Sumba diskutieren.

2.1. Geographic Porträt der Insel Sumba.
Sumba Island ist eine indonesische Insel in der Mitte der ankommenden Gruppe von Nusa Tenggara Inseln und ist Teil der NTT.
Sumba Insel hat eine geographische Grenze wie folgt:
o der Meerengenanliegerstaaten nördlich von Sumba
o Süden der indonesischen Ozean
o am Rande der East Sea Savu
o West von NTB
Lage der Sumba Insel ist astronomisch 119 LS - 120 LS und 9 BT-10 BT. Sumba Insel selbst ist in vier Bezirke unterteilt. Sumba Island in Isolation, hat das Potenzial der natürlichen Ressourcen und angemessene personelle Ressourcen. Dr.Robert Lawang ein Soziologe, wonach Sumba eine Quelle sozialer Energie-positiv ist. Was ist mit sozial-positive Energiequelle gemeint ist eine Ressource, die kleinen Inseln, reich an Mineralien und Meeresfischen umfasst, beinhaltet die extensive Begrünung von Grundstücken, Pferde und Kühe und Rinder, die Wildnis zu treffen und die menschliche Gemeinschaft eine harte und qualifizierte. Einer der SDA von Sumba in der Landwirtschaft, die die Regierung Indonesiens als nationale Samen sind Nüsse gebilligt Sumba (a Bohnensorten, dass nur auf der Insel Sumba und die Mutter niedrigen Cholesterinspiegel und hoher Nährwert) existieren. Während der Tourismus nicht so bekannte inländische Touristen, sondern ist sehr bekannt durch ausländische Touristen sind:
o Tarimbang Beach (große Wellen und der Strand eignet sich zum Surfen Sport) in Kec.Tarimbang, Ost-Sumba
o Halura Island (die Insel ist exotisch, voller Geheimnisse, und die Insel reich an kulturellen Werten ist, in dieser Insel gibt es viele Relikte der Megalithkultur EFR), einer kleinen Insel nördlich von East Sumba.
o Wanokaka Beach (der Strand war noch wach aus der Berührung der Hände des unwissenden und haben eine schöne Aussicht), West Sumba.
o Megalith-Grab aus Stein (eines Grabes Stein, das kulturelle Erbe der megalithischen Epoche darstellt), gibt es in allen Regionen in Sumba.
Die wenigen Dinge, die andere als die Touristen um vier Plätze gewinnen:
1. Dancing Pasola, dh die typische Krieg Tanz und exotischen Sumba. Die Leute tanzen diesen Tanz ist nur Leute, die wirklich eine psychische Bereitschaft für den Tanz dieser Tanz wie im Falle eines Krieges mit einem spitzen hölzernen Waffen, die auf seinen Gegner geworfen, so dass dieser Tanz manchmal dazu führen, Menschen wurden verletzt und sogar Todesfälle.
2. Sumba Weaving, ist ein typisches gemusterten Stoffen Sumba. Dieses Geflecht von hohem kulturellem Wert, um den ursprünglichen Stoff (unter Verwendung natürlicher Materialien reicht von Garnen, Werkzeugmacher, zum Färben, in der Regel diese Art von Farbe ist haltbar und nicht so leicht abnutzen) Kosten reichen von zig Millionen Rupiah, die zwar nicht original (Fabrik hergestellt verwendeten Materialien und weniger haltbar) Kosten unter Rp.2.000.000, -.
Bevölkerung besteht aus Menschen in Sumba Sumba original, Sabu, Menschen von Flores, Rote Menschen, und andere.

2.2. In Sumba niederländischen Kolonialzeit
Niederlande setzen auf der Insel Sumba Fuß, zum ersten Mal am 10 April 1636, aber sie denken, dass es in den Wohnsitz in Kupang, Timor Basis enthalten ist. Nachdem Hendrik Engelbrecht opperhoofd geworden (Kopf Präfekten) in Timor im Jahr 1713, forderte er die Zentralregierung in den Niederlanden auf die Insel Sumba zu besetzen, denn die Insel ist reich an Sandelholz VOC lukrativen aber die Nachfrage wird vernachlässigt. Im Jahre 1749 Hendrik Engelbrecht ersetzt durch Daniel van den Burgh, war er der erste niederländische Beamte menginjakan Füße in Sumba. Er trat in einer mündlichen Vereinbarung mit acht der König in Sumba, dass sie verkaufen nur die Produkte an die niederländische. Alle acht König ist der König von Gela Melolo, King Djuku Awang aus Kapunduk, King Poera von Lewa, König von Djama Petawang, König von Mou Sinjatta Manukaka, König von Sanane Kadahang und König von Songar Hambapraingu.
Die niederländische Regierung schickte JA Paravicini, die Forschung in Sumba befragen.
Paravicini in seinem Bericht erklärt, wie folgt:
"Sumba ist eine große Insel, sehr saftig und letaknnya keine strategischen Partner im Osten. Viele Menschen, die als ein guter Soldat eingesetzt werden können. Übersprungen ...., schöne Flüsse und Täler mit Wäldern von Bauholz gefüllt ... Und das wichtigste ist das Ergebnis von Lebensmitteln abundanc. Es ist noch nicht verfügbar, aber eine gute schwarze Erde, die schnell liefern können "
Aber die Niederlande kurz nach der Gewürze auf der Insel Sumba insbesondere Sandle Holz (Sandelholz) süß und kostbar. Sie haben nicht die Absicht zu herrschen, bis die Auflösung der VOC Sumba, Sumba sehen Menschen, die kämpfen wollen. Es ist sehr vorteilhaft native König für eine Weile, weil ihre Souveränität nicht gefährdet wird. News von Sumba seit dem Jahr 1775 war überhaupt nicht, bis die Briten die Kontrolle über Indonesien gehört. Erst im Jahr 1838, sind Nachrichten von Sumba im Hören Sie mehr über die britische Schiffswrack (all diesen Schatz und die Besatzung als Sklaven gehandelt, nur wenige Besatzungsmitglieder, die per Boot Menschen, die irgendwann Ende war entgangen, die sie brachten die Nachricht von Sumba) auf der Insel dieses. Als der niederländische zurück an die Macht in Indonesien, vor dem niederländischen begann Klage gegen die Insel Sumba und Kolonialismus nehmen, während die Verbreitung des christlichen protestantischen Religion (zending) begann man hier passieren so die Regionen in Indonesien im Allgemeinen. Zendeling (Evangelist), der als erster NGZV (gesendet wird Gereformeerde Zendings Nederlandsche Vereeniging / Institution Kirche Gereformed Evangelism Niederlande) ist Pdt.Johan Jacob van Alphen im Jahr 1881.
Wie ein berühmter Held ist Wanokaka Sumba und seine Frau kommen beide aus dem Westen und Osten Sumba Sumba einige König der Kampf gegen Unterdrückung, unter anderem King Biditau Niederlande (Königreich der Lewa), König Umbu Raralunggi (Rindi Königreich) und King Umbu Mahangengga (Rindi Königreich). Es gab einige Leute, die eine kleine Gruppe, aber sehr erfolgreich gewesen, weil die niederländische überfallen das Hauptquartier der Guerilla ist König Umbu Rarameha (Lewa), König Umbu Ndawa Kareuk (Kananggar) und viele andere Helden, die nicht so bekannt sind.

2.3. Die Story über Vorfahre des Menschen Sumba.
Sumba Menschen bezeichnen sich selbst als zu Humba und nannte die Insel Sumba mit Tana Humba Bezeichnung. Das Wort "Humba" nach der alten Legende von Sumba, aus dem Namen einer schönen Prinzessin königlichen Kinder von Sumba abgeleitet. Diese Prinzessin namens Rambu Kaita Humba Humba Kamba oder vertrauten Zeichen, verlobte er ein Edelmann Sohn Ende. Ihre Geschichte ist wie folgt:
"Sowohl die verlobte Braut und nach den üblichen Gesprächen, es war Belis 40 Pferde vereinbart. Vertragsparteien Clan-Männer, die bereit und versprach, nach der Frauen Belis Clan Ende angekommen, Flores. Nach dem bestimmten Tage, Rambu Humba Gefolge zu Fuß durch links die alte Brücke zwischen Ende und Sumba (angeblich, erst. Ende Sumba und sind durch eine lange Brücke verbunden), aber nach dem Ende Entourage in Rambu Humba kamen nur 20 Pferde vorgesehen. Es gilt als eine Beleidigung und schließlich Rambu Humba-Gruppe Hause in Ekel. Auch sie nach ihrer Ankunft in Sumba, sofort Kräfte mobilisieren, um Brücken und Sumba, Ende vernichten "7
Sumba Menschen Vorfahren waren Menschen, die Megalith-Zeiten kamen, als wir in Bezug auf die kulturellen und gesellschaftlichen Ordnung zu suchen.
Eine davon ist die große Steingräber, die Reliquien der Megalith sind.
Die Geschichte über die Vorfahren des Menschen in Sumba sagte mündlich von Generation zu Generation gibt es mehrere Versionen, nämlich:

1. Version Umbu Tay Mina A Rato (= üblichen Führer, die Empu Ebene). Diese Version erzählt, dass "Ina-Ama Pakawurung" das bedeutet "der Creator" erzeugt ein Paar von männlich und weiblich. Das Paar an jedem Ort mit dem Namen "Kandau nai-Mulungu Kabundu Tana" bedeutet "alten Wäldern und Hügeln des Gerichts gestellt. Ältere Wäldern und Hügeln des Gerichts ist nicht ein Land der Sumba, sondern ein natürlicher Bestandteil der" Tana-watu manangu ", die bedeutet "Land der Steine und Heil / heaven". Nachdem das Paar hatte acht Kinder, männliche und acht weibliche Kinder, entschied sie sich dem Schöpfer schließlich hinunter auf die Erde gekommen. Sie kam mit dem "träumerisch ndani Pitu-walu ndawa Tana" die "Sky-sieben-acht Schichten der Erde" bedeutet. Nach dem Durchlaufen der Pitu-walu ndani träumerisch ndawa Tana erreichten sie schließlich den Ort namens "Malaka Tana Bara", die Experten in der Anthropologie und Ethnologie ist eine Halbinsel Malaya oder nach Malaysia. Sie an diesen Orten niedergelassen und ihre Enkel Kinder haben an diesem Ort. Nach ein paar Tage später treffen sie Malaka Tana Bara. Sie schickt auch die Eagles und Nebel zu seinem Schöpfer, über die Angelegenheit und "Tell the Creator" geschickt Boden und Steine vom Himmel mit einer Botschaft, dass sie die Erde und Felsen ins Meer Paradies bewässert. Hearing dieser Nachricht, dann werden sie mit Steinen und Erde ins Meer Paradies bewässert. Maka munculah Dari Laut berbagai Pulau Besar Dan Yang Kecil. Dann kam aus dem Meer vielen großen und kleinen Inseln. Dann menyebarlah alle Kinder und Enkel "das erste Menschenpaar" waren unter anderem, breitete sich eine kleine Insel im Südosten der Malacca Tana Bara, Sumba Island.

2. Umbu Lindi Tana-Version, der König in District Tabundung. Diese Version erzählt, dass die alte Welt immer noch tief. Es war ein Fels in der Mitte des Ozeans Festival. Come "marapu ersten (Marapu = Vorfahre). Umbu Sie MEHA Nguru, Umbu Bijik, Umbu Leming, Umbu Huhu Kahili Kadu, Lai Lai Bongu Baku und Ndawa Lau. Sind Sie stammen aus" Awangu walu ndani "bedeutet" acht Schichten Himmel "und kam zu dem Felsblock. Mit der Fähigkeit haben, trocknen sie das Meerwasser um einen Felsblock, so dass sie die Teile trocken zu erweitern und zu einer großen Insel Sumba Insel.

3. "Li’I Marapu"  Version (Sage Vorfahren / Leute von Sumba mündlichen Literatur waren erblich). Diese Version hat einige Ähnlichkeiten mit zwei Versionen der oben genannten. Diese Version erzählt, dass ihre Vorfahren aus dem Himmel und Sumba Awangu Walu Ndani Vergangenheit und kommen auf der anderen Seite der Malacca Tana Bara (berkemungkinan Experten sagen, das ist Indien kamen), und dann wanderten sie von Ort zu Malacca Tana Bara (Peninsular Malaya / Malaysia ), Tana Bara (Singapur), Hapa-Ndua Riu Riu (Riau), Hapa-Ndua Geist der Java (Java), Ruhuku-Mbali (Bali), Ndima (Bima), Makaharu (Makasar), Endi (Ende), Ambarai (Manggarai), Enda Ndau (Rote Ndao), Haba Njua Rai (Sabu Raijua) und schließlich Tana Humba oder Sumba Das Ziel genau an der Bucht (Bucht war bis jetzt als heilig von der Gemeinschaft Sumba).

Pdt.JJ van Alphen Gerevormerd in einem Brief an die Kirche der Niederlande,
schreiben Sumba Menschen haben einige gemeinsame Merkmale auf unsere Vorfahren waren Niederländer. Hier sind zum Teil:

"... Sie (die Menschen von Sumba) hoch und groß, stämmig, braune und spitznasige. Das macht mich erinnern die Bilder von unseren Vorfahren, die auf Leinwand von Rembrandt und Van der Helst … "
Einige Experten argumentieren, dass tribal Sumba mit hoher Wahrscheinlichkeit aus Südasien oder aus Osteuropa hat, kann auch, wenn aus gesehen der körperlichen, rassischen und Geschichten erwähnt. Sumba Menschen haben körperliche Merkmale von den Indianern besaß, und wenn wir sehen, wie Menschen in Indien selbst kommt aus der Vermischung der beiden Völker sind Darvida und Arya (aus Osteuropa) 9. Rev. Dr. Fred Djara Wellem Experte History of the Church in seinem Buch "Das Evangelium und Marapu" besagt, dass die Menschen in Sumba Hinten Asien (West-und Südasien) entstanden.


2.4. Sumba Ethnic Religons
Wie die Stämme in Indonesien, haben Sumba Vertrauen in das Original oder die Wissenschaft der Religion Sociology of Religion bezeichnet den Stamm. Religion Sumba Stammes mit dem Namen "Marapu" bekannt. Marapu den Glauben an Geister der Ahnen. Dies ist die ursprüngliche Religion, die ganze Welt Sumba Insel genannt, wie macht das "Land Marapu". Marapu kein Vertrauen in die vierte Abschnitt 10, nämlich:

1. Der Glaube an den Obersten Gott

In Marapu Religion, Ahnengeister nicht die höchsten Götter, sondern die höchste Gottheit namens "Gast-Pande Pande peku Njura nggara" ist namenlos. Der Zweck der Namenlosen ist nicht zu sagen, dass die Götter waren gleich Null, aber der Punkt ist der Name Gott war heilig und sollte nicht am Willen und sollte nur als die Zeremonie "Pamangu Ndewa" bedeutet "werden aufgerufen werden Divine Banquet", weil es können verheerend sein. Gott hieß "Anatala". So dass die Menschen nie Marapu nennen sich die Namen der Götter, würden sie nur rufen die Götter mit dem Titel-Pande Pande Peku Njura Nggara Gast. Es gab keinen anderen Gott oder die Götter als die höchsten Götter. Dalam marapu memiliki kepercayaan akan yang Gott Esa walaupun mereka juga menghormati Roh nenek moyang. In marapu haben einen Glauben an einen einzigen Gott, obwohl sie respektieren auch die Geister der Ahnen.
2. Glaube an den Geist Vorfahren
Marapu Ahnengeister geglaubt, in eine Katastrophe. Basierend auf seinen Standpunkt Ahnengeister sind in zwei Obersten Patriarchen (Marapu Rato), gemeinsamer Vorfahre (marapu) unterteilt. In der Zwischenzeit nach den Ancestral Spirit Power-Region ist in drei, nämlich:
o Marapu Lightning (Ancestral Spirit, dass Blitz und Donner Kontrollen), dies marapu Macht und Besitz an Vieh zu halten. Wenn es Leute gibt, die marapu wird eine Warnung zu senden dreimal in Form von Blitz und Donner zu stehlen. Und wenn es um seine dritte Warnung kam, wurden ignoriert, trotz des sonnigen Wetters wird schnappte sich ein Blitz in Richtung der Dieb, um den Dieb verkohlt. Diese Vorfälle häufig ereignen sich immer wieder in der Gegend von Sumba. Aber nach Sumba zending in den Kult des Blitzes marapu reduziert.


o Marapu Tana (Ahnengeist, die die Flächen und Kulturen Kontrollen).
Marapu wird geglaubt, um die Fruchtbarkeit des Bodens zu geben und die Fülle der Pflanzen. Vor der Ernte Marapu Gesellschaft muss ein Geschenk an diesem marapu geben. Und nach der Ernte sollte die Ernte nicht vor dankte marapu Tana und auf den höchsten Gott gegessen werden. Wird diese Vorschrift dann wird es Hungersnöte werden verletzt. In Folklore "Ndelo und Kyase", berichtete, dass Marapu Tana kann Saatgut für Menschen, die hart sind, bieten, um ein Kind oder sogar unfruchtbar zu erhalten.
o Marapu WAI (Ahnengeist der Gewässer und alles in ihr). Diese Marapu Marapu vertrauenswürdigen Stelle bei der Bereitstellung von reichlich Meeresfrüchten. Wie man auf diesem Gottesdienst marapu ist nicht genau bekannt.

3. Trust in Spirit Smoother
Marapu religiöse Geist in es vier Arten, nämlich:

o Maramba Tana (Land-Spirituosen), hat sie Ähnlichkeiten mit den Marapu Tana aber der Unterschied ist nur bewältigen Tana Maramba einem bestimmten Ort nur. Und wenn man diesen Geist müssen wir religiöse Zeremonien halten entfernen möchten.
Der Geist ist in guter Stimmung Gruppe enthalten.
o Yora Pangga (Spirit Gefährten zu Fuß), dieser Geist, wenn da ein Geschenk er immer beibehalten werden und wird den Erfolg jeder Fahrt zu bringen.
o Yora patuna (Spirit of Freunde gingen in die übernatürliche), der Geist lenkt jemand, der übernatürliche Macht, Reichtum, etc. an den Faerie erwerben will. Dieser Geist bei gleichzeitigem Schutz von vier Geistern (Pätau wai / Ghost Meer, Pätau wangga / Ghost banyan, Pätau Omang / Gespensterwald und Pätau tana / Ghost Land) Schläger auf dem Weg übernatürlichen oder gewöhnliche Reise.
Wandi (böser Geist / perasuk), ist dieser Geist in den dritten zu differenzieren.

a. Wandi mamarungu (Spirit suanggi / Hexe), ist der Geist, dass eine Person suanggi / Zauberer, der eine andere Person zu Tode zaubern kann. Falls Sie jemanden kennen, haben bekannt suanggi Geister und es wird vertrieben, verfolgt und getötet.
b. Wandi kambaliku (Trickster Geist); Geist führt Menschen wie Betrug geworden.
c. Wandi Kambu (Magen Geist), wenn dieser Geist in einer Person Magen, sie gierig geworden und obwohl er so viel er wollte nicht satt gegessen werden.
4. Vertrauen in die Kraft der Shakti.
Sumba Menschen haben den Glauben an übernatürliche Kräfte, die von jemandem mit einem Lernens auf die Person / Kreatur, die bereits über diese übernatürliche Kräfte besaß können. Menschen, die übernatürliche Kräfte haben, wie hoch geachtet und verehrt und auch gefürchtet. Stärke wird auch geglaubt, um magische Kräfte bei Tieren haben Pflanzen und uralten Relikten oder Marapu.


2.5. Ethnische literarischer und künstlerischer Werke Sumba
1. Kunstwerk
Der berühmte Kunstwerke von der Insel Sumba, meist aus der megalithischen Zeit außer Textilien. Mamoli Schmuck ist eine Frau ins Ohr und kann auch auf einem Gold Muti und dem jungen aufgehängt werden.
 Muti, der Halskette Threaded ist aus einer Reihe von kleinen Samen aus Holz oder bestimmten Bohnen.
§ Seeds sind Mamoli aus Holz oder harte Samen und langlebig abgeleitet werden. Um Saatgut aus großen Samen, Samen und große halusakan gemacht zu lang, glatt und klein.


§ Statuen und Denkmäler, Statuen und Denkmäler sind im Regelfall aus Stein von der Spitze des Berges (der ausgewählte Stein gefasst ist hart, aber einfach auf dem Formular), die dann schnitzen.
 Hünengrab, ist das Grab von einem großen Berg aus Stein gefertigt und hat ein ungeheures Gewicht.
§ Benennung von diesem Stein hat ein spezielles Verfahren, und die wurde die wichtigste Bestimmung ist, dass wenn Menschen sterben, es dem Adel in den Stein interessante Person, die sehr notwendig ist und was am wichtigsten ist, muss edlen Männer, die in den Fels tanzten vor der Rücknahme haben. Denn wenn nicht, dann trotz der Tausenden von Menschen, die den Stein nicht einmal einen Zentimeter zu bewegen ziehen.
 Pasola Tanz, das ist ein exotischer Tanz, mentale Bereitschaft erfordert.
§ Da diese dance dance wie ein echter Krieg. Dieser Tanz so oft zu Verletzungen und sogar Menschen.



§ Textilien, Gewebe aus Sumba haben ihre eigene Einzigartigkeit, die die meisten typischen dieser Gewebe ist sind helle Farben gemischt Zusammensetzung der dunklen Teint und seine Motive sind kompliziert.
2. Literatur.
Die Literatur über Sumba nichts in schriftlicher Form. Alle Werke sind mündlich durch Generationen von Vorfahren Nachfolger bis in die Gegenwart ableiten. Nach oraler Literatur in Sumba:
 Li'I marapu (Saga Vorfahre), dies ist die Literatur der berühmtesten und ältesten Sumba.§ Die Literatur ist über die Reise unserer Vorfahren, bis er kam in Sumba, die Teilung ihres angestammten Territoriums, und Biografien der Vorfahren.
§ Lawiti Lawiti Humba (Sprüche und Gedichte Sumba Muster), enthält diese Literatur Ausdrücke und Sprichwörter in der Sprache der Sumba. Diese mündliche Literatur im Jahre 1987 in einem gleichnamigen Buch gedruckt wurden von DR (HC) vorbereitet worden. Umbu Hina Kopf.

.§ Folklore, Literatur, Folklore ist die gleiche wie die üblichen. Einige der berühmten Märchens von Sumba, unter anderem Ndelo und Kyase, Umbu Ndelu A Kataru, Padua verloren Rambu Omang, Pareji Sahatku, Discovery Rice, Mori-Sape Koda Ana Ana Rato, Rambu Humba, und andere.



2.6. Horse Island Sandelholz Sandelholz und Memories.
Sumba ist darüber hinaus als das Land Marapu (Marapu Island) bekannt. Er ist auch bekannt als die Insel Sandelholz / Sandalwood Island (Sandelholz Island), weil die Erinnerungen an die Vergangenheit. Vor der Niederlande zu kommen Sumba ist ein Sumba Sandelholz Wald. Es ist in den Anmerkungen zum Kreuzfahrtschiff Mary Screensavers geschrieben Schiffbrüchigen auf der Insel Sumba. In dem Vermerk, dass sie auf der Insel Sandelholz Forest Schiffbruch erlitten. Sumba ist fruchtbarer Boden entsteht ein menghutan und duftende Sandelholz. Sumba ist die Insel zu dieser Zeit, die duftende Sandelholz werden. Sumba wurde das Zentrum von Sandelholz Ausfuhren nach Bima und Batavia werden dann in die Niederlande geschickt. Doch nach dem niederländischen begann der niederländische besetzen begann Sumba Sandelholz Wald auf Sumba monopolisieren, macht diese Insel Sandelholz lebendige Erinnerung. Ein Bezirksregierung jetzt Sumba Island versuchen Sandelholz Anbau.
Obwohl die lebendigen Erinnerungen Sandelholz Island, Sumba noch Sandelholz Horse (Sandelholz Pferde), die "Identität" Sumba seit undenklichen Zeiten. Sandle Horse / Pferden Sandelholz / Pferd Sumba haben ihre eigene Einzigartigkeit. Obwohl das Pferd war klein, aber Sandle Sandle Pferd ist ein Pferd der mächtigsten und energisch in die Welt.
Er hat eine unglaubliche Geschwindigkeit. Bisher gab es keine native oder Mischling Pferde der Welt, dass das Pferd Sandle mithalten können worden. Horse Sandle auch gut tanzen. Horse Sandle ist das Ergebnis von fünf Arten von Pferden über den ursprünglichen Pferd Sumba, Australian Pferd, Pferd UK, Pakistan Pferde und arabische Pferde. Als berühmte indonesische Dichter namens Ismail Taufik, hatte ein Gedicht gemacht "Give Me Sumba" 12 dargestellt Sumba als "Horse World". Dieses Gedicht wurde geschrieben, als Taufik Ismail in Usbekistan, Russland war.



3.1. Conclution
 Von all den Diskussionen oben (in Kapitel 1 und 2) können wir ableiten, dass der Stamm eines Stammes, der Sumba eine lange Geschichte, eine reiche Kultur, Kunst und Literatur ist.  Sie (die Leute von Sumba) glauben, dass ihre Vorfahren kamen aus einem Ort namens der acht Schichten von Himmel und Erde ist der neunte Schicht.  Sumba ist eigentlich jemand, der Großmutter, die aus Südasien (Indien kam höchstwahrscheinlich). Sumba hat auch eine einheimische Religion genannt Gott Marapu, die in der man glauben und den Geist der Vorfahren zu respektieren.  Sumba ist eine starke Megalithkultur und Embedded bis jetzt.  Vergangene Sumba Island Sandelholz Identität, Erinnerung der Duft von Sandelholz Wälder von Sumba an allen Ecken der Welt zu verbreiten.  Sumba ist auch berühmt für seine Pferderennen sandlewoodnya eine energische und eine zweite Identität von Sumba, die bis heute andauert.



3.2. Suggetion
Vielleicht für die wenigen Leute denken, der Sumba wie ein Stäubchen von Atollen in der Mitte des tiefen, aber es enthält ein Stäubchen von Atollen in den Sinn und Wert der Hochkultur ist wie "ein Stück Gold, das in der Mitte von Tausenden begraben sind von Barren Silber "gibt es eine Übertragung von Wertpapieren noch wertvoller und aussagekräftiger. So respektieren die Kultur unseres Landes und unterschätzen Sie nicht die Kultur des Stammes, weil "ein Fleckchen des Atolls" Es ist das wertvollste in der Mitte etwas Wertvolles. Speichern Sie eine Fülle von geographischen und anthropologischen.



Anlage 1


Poesie
Give Me Sumba


In Usbekistan ...
Es gibt offene Felder und staubig.
Seltsam, ich erinnere mich an Umbu.
Miss A auf Sumba, sehnen offenen Ebenen.
Wo die Sonne Lichtbögen drüben.

Sumba ist eine nostalgische Sehnsucht nach einer Jungfrau Züchter.
Wenn der Schweiß und Anstrengung, ohne den Preis berechnet.

Grasland, Gras und Stroh Hut ... ehemaligen Gras.
Glocken, wiehern Pferde und ruft den Hirten.

Stand an der Küste, wird die Sonne aus dem Meer steigen ...
Und der heiße Wind Säure dikipas von dort.

Gib mir ein Stück Fleisch vom Grill, Büffel brüllen, und die Kühe in der Nacht.
Gib mir sepucuk Gitarre, Bossa Nova, und drei Pferde.
Gib mir ein tropisches Wetter, hunderte von trockenen regenlosen Tagen.

Gib mir das Land keine Zäune, keine terkata Gebiet, genannt Sumba.

Miss A auf Sumba, sehnen sich tausend Pferde, die auf die Füße fiel buki mengemuruh fernen Hügeln.
Während der Himmel wie die Hand gewebt, dunkelbraun.
Und ein Feuerball, Crimson Schatten membenab diufuk



. Meine Sehnsucht ist die Sehnsucht auf Sumba offenen Ebenen.
Wo die Sonne wie ein Feuerball, trockenes Wetter und Vieh zu brüllen an.
Sumba ist der nostalgische Melancholie tausend Pferde ....
Roaring unten am Fuß des fernen Hügeln.

Von: Taufik Ismail




REFERENZEN



A. Liste der Bücher
1. Beding, Michael, 2003, Sandle Ringkiknya Duft von Sandelholz, Local Government East Sumba, Ost-Sumba.
2. Beding, Michael, 2002, Mosaik von West Sumba, Local Government West Sumba, West Sumba
3. Cremes, Agus, DRS, 1997, zwischen natürlichen und Mythen, Einführung in die Scruktural Anthropologhy von Levi-Straus, Nusa Indah.
4. End, Th. van den, DR, 1996, Protestant History Sources GKS, BPK Gunung Mulia, Jakarta.

5. End, Th. van den, 1989, Ragi Carita, BPK Gunung Mulia, Jakarta.
6. Hanif, AL, 2001, ein vollständiges Wörterbuch der indonesischen Sprache, Alumni, Surabaya.
7. Hina Capita, Umbu, DR, 1976, Sumba Within Reach Zaman, BPK Gunung Mulia, Jakarta.
8. Hina Capita, Umbu, DR, 1987, meine Vergangenheit Lawiti Humba-Pattern Sprichwort Sumba, South Tenri Cultural Research Institute, Japan
9. Hina Capita, Umbu, Dr, Doktor honoris causa Diplomarbeit-Language Sumba Als Einführung in das Evangelium, Vrije University, Niederlande.
10. Peku, Jawang Umbu, 1987, Mosaic Tourismus NTT, NTT Tourism Office, Kupang.
11. Composer, Tim, 1991, Allgemeine Enzyklopädie, Verlag Canisius, Jogjakarta.
12. Wellem, FD, DR, Rev, 2004, Evangelium und Marapu, BPK Gunung Mulia, Jakarta.
B. Liste der Media-Period (elektronischen und gedruckten)
1. "Tracks Abenteurer", TRANS 7 © 2006
2. "Cross Flobamora", TVRI © 2003 NTT

3. Yudha News Zeitung Collection, 1973-1980, Ost Landesbibliothek
4. Pos Kupang Zeitung Collection, 1976-2009, Ost Landesbibliothek
5. Updates Voice Zeitung Collection, 1975-2000, Ost Landesbibliothek